Modernes Hochschulmanagement

Die Berinfor ist ein auf die Unterstützung von Hochschulen fokussiertes Beratungsunternehmen. Unsere einzigartige Kombination von Management-Know-how und Praxiskenntnissen aus der Hochschulwelt wird von unseren Kunden in der Deutschschweiz, in der Westschweiz und in Deutschland geschätzt. Unsere Expertise umfasst sowohl das Entwickeln von Strategien und Konzepten als auch die organisatorische Umsetzung und kulturelle Verankerung der entwickelten Lösungen. Unsere eigene, auf Hochschulen ausgerichtete Arbeitsweise haben wir in zahlreichen Projekten aufgebaut und laufend weiterentwickelt.

 
Meldungen
  • 17. Dezember 2014
    Fachhochschulen suchen ihre Rolle im Hochschulsystem:

    Die deutschen Fachhochschulen befinden sich in einer kuriosen Situation: Ihre Studienangebote boomen, gleichzeitig ist ihre Rolle im Hochschulsystem so instabil wie nie zuvor. Eine Publikation des CHE Centrum für Hochschulentwicklung vermittelt nun ein aktuelles Stimmungsbild von Hochschulleitungen an forschungsaktiven Fachhochschulen. Diese wünschen sich eine klarere Rolle und bessere Rahmenbedingungen für ihre zukünftige Entwicklung.

      News CHE 16.12.2014 »

  • 17. Dezember 2014
    Record Investment in EPFL Start-ups:

    EPFL start-ups have raised private capital exceeding 220 million Swiss francs in 2014, which is twice the amount of the previous year. The number of young companies created also doubled.

    Cécilia Carron

      EPFL News 17.12.2014 »

  • 17. Dezember 2014
    Plus de 3500 étudiants suisses ont profité du programme Erasmus en 2014:

    Selon la Fondation .ch, plus de 3500 étudiants suisses ont profité du programme Erasmus en 2014, soit plus qu'en 2013. Ces chiffres comprennent toutefois les inscriptions d'avant la votation du 9 février.

      RTS info 16.12.2014 »

  • 16. Dezember 2014
    Die Hochschule als Forschungsobjekt:

    Die Universität Zürich hat mit CHESS ein neues Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung. Das Center for Higher Education and Science Studies soll die Selbstreflexion der Universitäten stärken und einen Beitrag zur optimalen Positionierung der UZH und anderer Hochschulen leisten.

    Stefan Stöcklin

      UZH News 16.12.2014 »

  • 15. Dezember 2014
    Avoir accès à du personnel hautement qualifié demeure crucial pour la recherche et l’innovation en Suisse:

    Lors de sa séance des 10 et 11 décembre 2014, le Conseil des EPF a traité différents thèmes centraux liés à la direction et au controlling stratégiques. Il a ainsi examiné en dernière lecture le Plan stratégique 2017–2020, qui définit les objectifs et les grands axes du Domaine des EPF en matière d’enseignement, de recherche ainsi que de transfert de savoir et de technologie pour la période de prestations 2017–2020.

      news.admin.ch 12.12.2014 »

  • 15. Dezember 2014
    ETH und Universität Zürich gründen Wyss Translational Center Zurich:

    Die ETH Zürich und die Universität Zürich gründen ein neues translationales Forschungszentrum an der Schnittstelle von Medizin, Natur- und Ingenieurwissenschaften. Das Wyss Translational Center Zurich – kurz WTZ – wird durch eine Donation von Dr. h.c. mult. Hansjörg Wyss in der Höhe von 120 Millionen US-Dollar zugunsten der beiden Zürcher Hochschulen ermöglicht. Das neue Zentrum will mit einem interdisziplinären Ansatz die Entwicklung und Anwendung innovativer medizinischer Therapien und bahnbrechender Robotiksysteme beschleunigen.

    Claudia Naegeli

      idw 12.12.2014 »

  • 08. Dezember 2014
    Schweiz bei Horizon 2020 :

    Johann Schneider-Ammann hat das neue Forschungsabkommen mit EU unterzeichnet. Somit können Schweizer Wissenschaftler bis 2016 teilweise wieder an Horizon 2020 teilnehmen. Was danach kommt, ist noch offen.

      Tages Anzeiger 5.12.2014 »

  • 03. Dezember 2014
    Wenn Professoren Politik machen:

    Das Ja zur Zuwanderungsinitiative war für viele Wissenschaftler ein Schock. Nun mischen sie sich ein.

      Der Bund 2.12.2014 »

  • 27. November 2014
    Confusion over publisher’s pioneering open-data rules:

    The Public Library of Science’s open-data mandate has prompted scientists to share more data online, but not everyone is complying with the regulations.

    Richard Van Noorden

      nature 26.11.2014 »

  • 02. Dezember 2014
    Die Afrika-Strategie der ETH Lausanne:

    Die ETH Lausanne stellt am Frankofoniegipfel in Senegal ihre Afrika-Strategie im Bereich Hochschulbildung vor. Das Ziel: 100 000 zertifizierte afrikanische Online-Studierende bis 2016.

      NZZ 28.11.2014 »

  • 02. Dezember 2014
    «Es ist ein wunderbarer Tag für die Bildung»:

    Das Stimmvolk des Kantons Luzern hat der Änderung des Universitätsgesetzes zugestimmt. Somit steht einer neuen Wirtschaftsfakultät nichts mehr im Weg.

      20minuten 30.11.2014 »

 
Aktuell
zur Website vom Hochschulevent 2014

Veranstaltung 2014
«Modernes
Hochschul-
management» 

Die zehnte Auflage unserer Event-Reihe „Modernes Hochschulmanagement“ hat am 12.11.2014 im Widder Hotel in Zürich stattgefunden und war dank der interessanten Referierenden und Gäste ein grosser Erfolg.

Referate und Bildergalerie

Neues Büro Westschweiz

Wir freuen uns, die Eröffnung der Berinfor-Filiale in Lausanne bekanntzugeben. Bei den zahlreich erschienenen Gästen an unserem Eröffnungsapéro vom 29. Oktober 2014 bedanken wir uns herzlich und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit unseren Partnern in der Westschweiz.

Mehr

Befragung 2014

Die Befragung zum Thema «ENTWICKLUNG DER HOCHSCHULE» wurde im Frühling 2014 durchgeführt.

Die soeben veröffentlichten Ergebnisse dazu finden Sie hier.

Berinfor Trend-Report 2014

Umfrage zu den aktuellen Herausforderungen im Hochschulumfeld

zum Report